EL AVISO

Wirtschaft

Hundert Jahre Panasonic im Kongresspalast

Es ist das erste Mal, dass der japanische Gigant der Unterhaltungselektronik sein jährliches Treffen in Spanien abhält. Im Palacio de Congresos findet nächste Woche der jährliche Panasonic-Kongress statt, bei dem auch das 100-jährige Firmenjubiläum gefeiert wird. Es ist die erste Veranstaltung im Kongresspalast, der nicht durch die Autoindustrie vertreten ist, […]

 
Add to Favorites

Kran aus Deutschland angefordert

So ganz ohne deutsche Hilfe geht es wohl nicht beim Abriss des ältesten Hotels Playa Park der Riu Gruppe an der Playa de Palma. Das mallorquinische Abrissunternehmen ließ einen großen Kran mit einer Reichweite von 32 Metern aus Deutschland kommen. Die Anlieferung des schweren Geräts kostete 900.000 Euro. Das neue […]

 
Add to Favorites

Niki Lauda bekommt Zuschlag

Ende März wird NIKI unter dem Namen Laudamotion, die Privatlinie von Niki Lauda, wieder fliegen. Der Gläubigerausschuss der insolventen Fluglinie hat einstimmig für Niki Lauda entschieden. Der Gläubigerausschuss, der in Wien zusammengekommen war, hat in der Nacht auf Dienstag, den 23. Januar kurz nach drei Uhr morgens entschieden, dass die […]

 
Add to Favorites

65 schützenswerten Traditionsläden

Am Montag, den 22. Januar stellte die Stadt Palma einen Katalog mit schützenswerten Traditionsläden vor. So soll verhindert werden, dass immer mehr Traditionsläden zusperren müssen. Da schon einige dieser Geschäfte wegen überhöhten Mieten verkauft wurden, bietet die Balearenregierung Förderungen an. In die Liste aufgenommen wurden 65 Lokale. Die Kriterien sind […]

 
Add to Favorites

Palma Springs kann wieder nicht gebaut werden

Das französische Unternehmen Unibail Radamco hatte um die regionale Betriebserlaubnis für das Shoppingcenter Palma Springs angesucht. Es soll in einem Feuchtgebiet in Ses Fontanelles, hinter dem Palma Aquarium fertiggestellt werden. Bereits im Jahr 2015 wurden die Bauarbeiten begonnen, bis die Stadt Palma das Projekt Ende 2015 stoppte und die Balearenregierung […]

 
Add to Favorites

Hotelpersonal gesucht

Die städtische Jobagentur Palma Activa sucht wieder Personal für mehr als 320 neue Stellen. BQ Hoteles suchen 140 Mitarbeiter, die Mietwagenfirma Europcar 80, der Reisekonzern Thomas Cook, der seine Niederlassungen auf Mallorca ausbaut weitere 100 Arbeitskräfte. Am Montag, den 22. und am Freitag, den 26. Januar sowie am Freitag, den […]

 
Add to Favorites

Niki Lauda bietet noch einmal für Niki

Der dreifache Formel-1-Weltmeister Niki Lauda unternimmt einen neuen Versuch, seine frühere Ferienfluglinie Niki zurückzukaufen. Womöglich greift der 68-jährige Unternehmer tiefer in die Tasche. „Ob ich mein Angebot erhöhen werde, kann ich noch nicht sagen, da ich erst einmal sämtliche Unterlagen überprüfen muss“, sagte Lauda, der die heute insolvente Fluglinie Niki […]

 
Add to Favorites

Österreich eröffnet Konkursverfahren über Fly Niki

Nach heftigen Turbulenzen ist das Konkursverfahren über die österreichische Billig-Airline Niki (1000 Mitarbeiter, davon 800 Österreicher) doch noch beim Landesgericht Korneuburg in Niederösterreich gelandet. Am Freitagnachmittag hat Richter Richard Tschugguel aber nicht ein sogenanntes Sekundärverfahren eröffnet, wie es die Niki-Geschäftsführung und der vorläufige deutsche Insolvenzverwalter Lucas Flöther beantragt hatten, sondern […]

 
Add to Favorites

Niki-Insolvenz muss in Österreich abgehandelt werden

Die Insolvenz von Niki muss in Österreich abgehandelt werden, so hatte das Landgerichts Berlin entschieden. Der Deal mit Vueling könnte somit wackeln. Das Fluggastrechte-Portals Fairplane hat sicherheitshalber bereits einen Konkursantrag am zuständigen Landesgericht Korneuburg in Niederösterreich eingebracht. Dort fand am Montag die erste »Prüftagsatzung« statt. Der zu bestellende österreichische Insolvenzverwalter […]

 
Add to Favorites

… und wieder steigen die Preise

Der Jahreswechsel ist die Zeit, in der die Verbraucherverbände die Preisentwicklungen in den Sektoren Strom, Gas und Kommunikation begutachten und bewerten. So auch auf Mallorca. Was den Gaspreis betrifft, bestätigte Alfonso Rodríguez vom balearischen Konsumentenverband Consubal, dass der Preis zuletzt im November 2017 um 2,1 Prozent gestiegen ist und eine […]

 
Add to Favorites

Balearen-Politiker unterstützen Bürgerinitiative

Gleich oberhalb von Son Rapinya, einem Stadtteil von Palma beginnt das Weltkulturerbe Tramuntana. Und dort wo bisher rund 150 Familien am Waldrand in Ruhe gelebt haben geht es nun rund. Schon im Herbst 2017 sind im Auftrag von Red Eléctrica Española, einem Netzbetreiber, Baumaschinen angerückt um eine Schneise für eine […]

 
Add to Favorites

Betriebsgenehmigung und Beschwerde gleichzeitig

Der österreichische Verkehrsminister Norbert Hofer hat die Betriebsgenehmigung und die Fluglizenz (AOC) für den insolventen Mallorca-Flieger Niki vorläufig um drei Monate verlängert. Die Mitarbeiter freuten sich und rechnen mit der Aufnahme des Betriebes Ende Februar, Anfang März. Doch daraus wird wohl nichts. Das Fluggastrechte-Portal Fairplane legte Beschwerde gegen das Niki-Insolvenzverfahren […]

 
Add to Favorites

Winterschlussverkauf – Rebajas – Rebaixes

Kaum hat das Jahr begonnen, fällt schon der Startschuss für den Winterschlussverkauf. Es ist Tradition, dass Rebajas nach dem Dreikönigstag, dem 6. Januar, beginnt. Dies ist der Sonntag, der 7. Januar 2018. Demnach sind am Sonntag alle Geschäfte geöffnet; der Tag wurde zu einem der verkaufsoffenen Sonntage deklariert. Kleine Geschäfte […]

 
Add to Favorites

Niki an IAG-Tochter Vueling verkauft

Die British-Airways-Mutter IAG hat im Bieterrennen um die insolvente Air-Berlin-Tochter Niki kurz vor Jahresende den Zuschlag erhalten. Der zu IAG gehörende spanische Billigflieger Vueling werde große Teile des Niki-Geschäftsbetriebes für 20 Millionen Euro übernehmen, teilte IAG am späten Freitagabend, den 29. Dezember mit. Die laufenden Betriebskosten werden mit Finanzmitteln von bis […]

 
Add to Favorites

Was wird aus Fly Niki

Die Enttäuschung unter den 1000 Niki-Mitarbeitern ist groß. Sie hatten gehofft, mit Niki Lauda neu zu starten. Am Donnerstag, den 28. Dezember erhielt Airline-Gründer Lauda vom Berliner Insolvenzverwalter Lucas Flöther die Mitteilung, der vorläufige Gläubigerausschuss habe beschlossen, exklusiv mit einem Bieter weiter zu verhandeln. Nur, der Bieter heißt nicht Lauda. […]

 
Add to Favorites

Bars am Flughafen streiken

Am 29. und 30. Dezember werden die Angestellten der Bars und Cafeterias im Flughafen Son Sant Joan in Palma von 13 bis 15 Uhr streiken. Allerdings muss ein Mindestbetrieb aufrecht gehalten werden. Grund der Arbeitsniederlegung sind die neuen Ausschreibungen der Konzessionen im Jahr 2019. Aenea, der Flughafenbetreiberfirma wird vorgeworfen bei der […]

 
Add to Favorites

Eurowings sucht Personal

Nachdem der Lufthansa-Konzern auf den Kauf von Fly Niki verzichten musste, will er die Billigflugtochter Eurowings als Niki-Stellvertreter ausbauen. Es wurden mehr als 2.000 Stellen an den Standorten Düsseldorf, Köln, Stuttgart, München, Wien, Salzburg und Palma ausgeschrieben. Ein »Tarifvertrag Wachstum« wurde mit den Vereinigungen Verdi und Cockpit, beides sind Gewerkschaften […]

 
Add to Favorites

Streik bei Ryanair abgesagt

Ryanair-Chef Michael O’Leary lenkte ein und erkennt nun erstmals Gewerkschaften an. Dies ist der Grund, weshalb die Piloten den angekündigten Streik zu Weihnachten abgesagt haben. Am Freitag, den 15. Dezember wandte sich das Unternehmen mit einem Einladungsschreiben zu Verhandlungen an den Betriebsrat. O’Leary meinte, dass Weihnachtsflüge für die Kunden sehr […]

 
Add to Favorites

Easyjet übernimmt Flieger von Air Berlin

Der britische Billigflieger Easyjet darf Teile der insolventen Air Berlin übernehmen. Die EU-Kartellwächter haben zugestimmt. Durch den Beschluss kann Easyjet die Präsenz an den Berliner Flughäfen ausbauen und auf neuen Strecken zum Vorteil der Verbraucher in den Wettbewerb eintreten, teilte die EU-Kommission mit. Easyjet hatte unlängst bereits angekündigt, dass sie […]

 
Add to Favorites

Die unterirdischen Geschäfte der Plaça Major sind menschenleer

Die Geschäfte in der Galeria Comercial am Plaça Major von Palma schließen und jeden Tag kommt ein neues Plakate mit »For Rent / For Sale« hinzu. Die Mieten sind so niedrig, wie vor Jahrzehnten. Doch die Menschen bleiben aus. Im September 2019 endet die 50-jährige Konzession. Was dann mit den […]

 
Add to Favorites