EL AVISO

Der 27-jährige Triathlet Mario Mola aus Palma hat es erneut geschafft, Weltmeister zu werden. Am Samstag, den 16. September war es soweit, Mola holte zum zweiten Mal den Titel, diesmal in Rotterdam bei dem Finale der World Series. Mit dem dritten Platz war ihm der Weltmeistertitel sicher. Sogar ein fünfter Platz hätte für den Sieg gereicht. Beim Schwimmen belegt er der 26. Platz. Der Rückstand betrug 26 Sekunden. Diese holte er beim Radfahren auf. Beim Laufen ging er in Führung und so war sein Titel gesichert. Dies schaffte er bei Regen und Kälte.
Foto: Triathlon.org

Vorangegangener BeitragMülleimer im Meer Nächster BeitragKleiner Drache kam nach 180 Jahren wieder

Panorama des Monats ::: Penya Roja

Wenn Sie mit gedrückter linker Maustaste die Maus bewegen, können Sie sich in dem Panorama in alle Richtungen drehen.

Aktuelle Nachrichten

Die unterirdischen Geschäfte der Plaça Major sind menschenleer

Die unterirdischen Geschäfte der Plaça Major sind menschenleer

Die Geschäfte in der Galeria Comercial am Plaça Major von Palma schließen und jeden Tag kommt ein neues Plakate mit »For Rent / For Sale« hinzu. Die Mieten sind so niedrig, wie vor Jahrzehnten. Doch die Menschen bleiben aus. Im September 2019 endet die 50-jährige Konzession. Was dann mitRead more

Schreck in der Morgenstunde

Schreck in der Morgenstunde

Am Sonntag, den 10. Dezember gegen sieben Uhr morgens betrat ein Mann die C. Ramon-Muntaner in Palma. Er ging einige Schritte, dann blieb er vor Schreck stehen. Zwischen den parkenden Autos lag ein Mann mit schweren Kopfverletzungen. Der Passant rief sofort den Notruf 112. Die Polizei und Rettung kamen,Read more

Schwere Unfälle

Schwere Unfälle

Ein 15-jähriger lieh sich am Donnerstag, den 7. Dezember ein Auto von einem Freund aus und fuhr damit in Binissalem in der Inselmitte herum. Die Fahrt war bald zu Ende, da der Jugendliche in einer Kurve gegen die Ladefläche eines geparkten Lkws prallte. Freunde holten ihn aus dem RenaultRead more

Stadion-Katzen müssen unters Messer

Stadion-Katzen müssen unters Messer

Das Estadi Balear, dass seit Juni 2013 behördlich gesperrte Sportstadion wird ab Montag, den 11. Dezember abgerissen. Seit der Sperre hat eine Katzenkolonie die Anlage übernommen. Der drohende Abriss rief Tierschützer auf den Plan. Der Verein SOS Mascots Mallorca bat die Verwaltung der Stadt Palma, die Katzen einfangen zuRead more

Verkehrschaos in den verschneiten Bergen

Verkehrschaos in den verschneiten Bergen

Kaum fällt in der Tramuntana Schnee, fahren viele Menschen in die Berge um das Weiß mit eigenen Augen zu sehen. Unterwegs sind sie mit Sommerbereifung. So ist das Chaos vorprogrammiert. Der Bürgermeister der Tramuntana-Gemeinde Escorca Antoni Solivellas bittet aus diesem Grund die Behörden um Verstärkung. Die Ortspolizei Escorca hatRead more

Künstliche Intelligenz im Tourismus

Künstliche Intelligenz im Tourismus

In den USA und in Asien gehören Roboter in Hotels zum Alltag. In Europa sind sie noch nicht angekommen. Bei einer Konferenz im Parc Bit wurde dieses Thema diskutiert. Die Teilnehmer kamen zu dem Schluss, dass den Urlaubern wohl persönliche Betreuung wichtiger ist. Vorgestellt wurde ein Roboter, der dieRead more

Casino an der Playa de Palma

Casino an der Playa de Palma

Das Casino de Mallorca im Einkaufszentrum Porto Pí macht genügend Umsatz um eine Zweigstelle an der Playa de Palma zu eröffnen. Die Besitzer des Casinos wollen schon seit langem eine Filiale an der Playa eröffnen. Die war jedoch unmöglich, da es laut dem balearischen Glücksspielgesetz nicht erlaubt war. EinRead more

Street Art in Cala Millor

Street Art in Cala Millor

Cala Millor im Osten Mallorcas will mehr Kunstfreunde im Urlaub anlocken und wird mit Wandmalereien auf sich aufmerksam machen. Die Gemeinden Sant Llorenç und Son Servera haben den Künstler Sandro Thomàs Sath für die Gestaltung der Kunstwerke ausgewählt. Die 13 geplanten Bilder sollen einen Bezug zum Meer, der GastronomieRead more

Volkswagen stellt Polo GTI R5 vor

Volkswagen stellt Polo GTI R5 vor

Der Polo der siebten Generation, der Polo GTI R5 wird im Kongresszentrum von Palma vorgestellt. Der deutsche Autokonzern Volkswagen ist stolz auf seinen allradgetriebenen Rallyewagen. Die Testfahrten auf Mallorcas Straßen hat er bravourös bestanden. Zu sehen ist der Polo für jedermann im Kongresszentrum. Volkswagen Motorsport-Direktor Sven Smeets freut sichRead more